Skip to Content

Blog

Auf was achte ich beim Wechsel meiner Autoversicherung?

Neue Autoversicherung

Kaufen Sie ein neues Auto oder eine Occasion. Dann ist der Wechsel Ihrer Autoversicherung häufig sinnvoll, um die Prämien zu reduzieren.

Vor allem Neulenker und Junglenker können bei einem Wechsel mehrere hundert Franken sparen. Auch bei exklusiven Fahrzeugen sind beachtliche Preisunterschiede bei Ihrer Versicherungsprämie vorhanden.

Fachleute empfehlen, die Versicherung nicht Ihrer Garage zu überlassen. Diese prüfen nicht, ob es bessere und günstigere Angebote gibt. Wenn Sie dies nicht frühzeitig selber organisieren, bestellt der Garagist meistens den Versicherungsnachweis bei der Versicherung die im alten Fahrzeugausweis eingetragen ist. Auf diese Weise verpassen Sie gute Sparmöglichkeiten.

Rabatte

Bei www.autoversicherung.versicherung werden 3 – 4 der günstigsten Fahrzeugversicherungen berechnet. Die Versicherungsgesellschaften gewähren diesem Versicherungsbroker Kollektivrabatte für die Kunden. So können Sie weitere 10 – 30 % Rabatt auf Ihre neue Autoversicherung erhalten.

Sind Sie älter als 25 Jahre und haben keine jüngeren Lenker, erhalten Sie einen Rabatt. Achten Sie auf die Bonusstufe. Dies ist besonders bei Junglenker oder wenn Sie einen Unfall hatten, wichtig. Fahren Sie weniger als 7’000 km im Jahr, erhalten Sie weitere Rabatte.

Tips

Wählen Sie den Selbstbehalt so, dass Sie eine optimale Prämienersparnis erreichen. Sollte ein höherer Selbstbehalt von CHF 500.- lediglich eine Prämienersparnis von CHF 50.- ergeben, sollten Sie darauf verzichten. Ansonsten dürfte während 10 Jahren kein Schadenfall geschehen, damit Sie nur gleich gut fahren. Verzichten Sie nicht auf die Grobfahrlässigkeit, da jedem guten Fahrer eine Regelverletzung passieren kann. Im Schadenfall kann dies teuer werden. Bei der Glasversicherung können Sie zusätzlich die Scheinwerfer versichern lassen. Eine Reparatur dieser, vorallem bei Neuwagen ist teuer. Wählen Sie Zeitwertzusatz, da Sie bei einem Totalschaden mehr Geld erhalten als nur bei Zeitwert.

Angebot

Bestellen Sie jetzt ein kostenloses Angebot für Ihre neue Autoversicherung

 

0 Continue Reading →

Die billigste Autoversicherung gibt es nicht!

Die Preisunterschiede bei den Fahrzeugversicherungen sind beträchtlich.

Jeder Anbieter von Autoversicherungen, Lieferwagenversicherungen, Motorradversicherungen und LKW Versicherungen gewichtet die Kriterien, die für die Berechnung der Prämie massgebend sind, anders.

Kriterien die berücksichtigt werden:

  • Alter, Geschlecht, Wohnort und Nationalität des Fahrers
  • Wie viele Jahre jemand schon fährt
  • Wie viele Kilometer jährlich gefahren wird
  • Automarke und Katalogpreis
  • Wird das Fahrzeug geleast
  • Steht das Fahrzeug in einer Garage (zu Hause und oder im Geschäft)
  • Wie viele Schadenfälle wurden in den letzten 5 Jahren gemacht
  • Hat man einen Führerausweisentzug in den letzten 5 Jahren

 

Die Autoversicherungen nehmen die neuen Kunden genau unter die Lupe und berechnen die Prämien individuell. Über Vergleichsdienste wie Comparis oder Bonus erhält man einen Standartvergleich und hat bereits Richtwerte. Bei Versicherungsvergleich Autoversicherungerhalten Sie je nach Versicherungsgesellschaft noch zusätzliche Rabatte zwischen 10 bis 40 %. Zudem werden keine Leistungsreduzierte Angebote berücksichtigt.

Suchen Sie die billigste Autoversicherung?

Autoversicherung

Motorradversicherung

Lieferwagenversicherung

LKW Versicherung

0 Continue Reading →

Wann kann ich die Autoversicherung wechseln

Eine Versicherungspolice kann man nicht jederzeit kündigen oder wechseln, sondern bloss in folgenden Fällen:

  • Wenn die Versicherung die Prämie oder den Selbstbehalt erhöht oder die Leistungen zu Ungunsten des Versicherungsnehmers verändert. Der Kündigung muss dann spätestens am letzten Tag vor Änderung der Versicherungsvertrags bei der Versicherungsgesellschaft eingetroffen sein.
  • Bei Ablauf der Police, jedoch muss die Kündigungsfrist von 3 Monaten eingehalten werden. Ansonsten verlängert sich die Versicherung automatisch um ein weiteres Jahr.
  • Bei einem versicherten Schadenfall. Haben Sie einen Schadenfall der nicht versichert ist, kann auch nicht gekündigt werden. Hatten Sie mehrere Schadenfälle, ist immer zu prüfen ob und unter welchen Konditionen sie die neue Versicherung annimmt.
  • Bei einem Autowechsel ist es immer möglich die Versicherung neu zu wählen.
  • Bei einem Halterwechsel, jedoch bei einigen Gesellschaften nicht innerhalb der Familie am selben Wohnort.

 

Wie kündige ich die alte Autoversicherung:

Notieren Sie im Kündigungsschreiben Ihre Kontonummer für die Rückerstattung der nicht verfallenen Prämie. Die neue Versicherung wird anteilsmässig die Prämie ab Beginn in Rechnung stellen.

Beachten Sie, dass der Versicherungsvertrag baldmöglichst komplett ausgefüllt und unterschrieben bei der Versicherung eintrifft. So gibt es keinen Deckungsunterbruch bei allfälligen Leistungen ausserhalb der obligatorischen Fahrzeugversicherung.

Die Autoversicherung wechseln macht grundsätzlich bei jedem Fahrzeugwechsel und alle 2-3 Jahre Sinn…

Möchten Sie Ihre Autoversicherung wechseln? Dann klicken Sie hier für ein Angebot…

0 Continue Reading →

Generali Versicherung belohnt treue Kunden

Bis zu 20 % Rabatt auf Ihre neue Autoversicherung

Kundengeschenk

Versicherungsnehmer mit dem Autoversicherungsprodukt Formula der Generali Versicherung Schweiz erhalten beim nächsten Fahrzeugwechsel einen Rabatt. Dies wird jedoch nicht im gleichen Umfang für alle Kunden angewandt. Es werden jeweils Schadenbelastung und Risikoprofil für das Angebot mit einberechnet.

Wir begrüssen diesen Entscheid dass gute Kunden für ihre Treue belohnt werden.

Fragen Sie hier nach einem Angebot für Ihre Autoversicherung

0 Continue Reading →

Aktion Autoversicherung mit hohen Rabatten

Fahrzeugversicherung günstiger abschliessen

Rabattaktion für Autoversicherung

1 Continue Reading →

Motorfahrzeugversicherung

Neues Strassenverkehrsgesetz 2015

Motorfahrzeugversicherung – Anpassung des Strassenverkehrsgesetz per 1. Januar 2015

Im Rahmen des Massnahmenpakets für mehr Sicherheit im Strassenverkehr (Via sicura) werden Gesetzesänderungen wirksam, die auch die jeweilige Motorfahrzeugversicherung Einfluss haben.

 

  • Die Versicherung muss zwingend  auf den Lenker regressieren, wenn ein Schadenfall in „angetrunkenem oder fahrunfähigem Zustand“ und infolge von „Geschwindigkeitsexzessen“ verursacht sind.

 

Weil das Gesetz den Vertragsbestimmungen vorgeht, müssen die nach Gesetz zwingenden Regresse auch entgegen anderslautenden Versicherungsbedingungen durchgeführt werden.

 

1 Continue Reading →